S c h ü t z e n a b t e i l u n g

Ü b u n g s a b e n d e :

freitags ab 20 Uhr

im Sportheim, Waldweg 4, 38159 Vechelde - Sonnenberg

Ansprechpartner:

Klaus-Dieter Voges

Tel.: 05300 6801

kdvoges@aol.com

Hallo liebe Schützenschwestern und -brüder,

 

ich hoffe, euch geht es allen soweit gut.

 

Wie schon abzusehen war, muss leider das Maibaumfest und auch unser Volksfest im Jahr 2020 ausfallen.

 

Leider ist auch noch nicht abzusehen
wann wir unseren Schießbetrieb wieder aufnehmen können. Warten wir einmal die Entwicklung der nächsten Wochen ab.

 

Bleibt alle schön gesund!

 

Gruß

Klaus-Dieter Voges

T E R M I N E :

 

-  Aufgrund der Corona-Pandemie   u n g e w i s s  -

 

20.06.20   Mannschaftsschießen

 

01.11.20   Boßeln der Schützen

 

Foto: Anja Haueis

B R A U N K O H L E S S E N   am 28.12.2019

Schätzen der Pumpenkasse

Siegerin: Helga Elsner

Fotos: Kerstin Klix
Foto: Britta van Schaik

Fahrt ins Blaue

 

Die Schützinnen und Schützen vom TSV Sonneberg sind am letzten Augustwochenende zu einer Tagesfahrt ins Blaue gereist. Organisiert von Thea und Heinz Diekmann bekamen alle Teilnehmenden kurz vor Hannover die Info, dass es in die schöne Stadt Bremen geht.

Dort angekommen, ging es mit einer Besichtigung per „Stadtmusikanten-Express“ durch Bremen. Entlang des Schnoorviertels, Stephanieviertels, der Überseestadt mit dem Weser Tower bis wieder zurück zum Rathausplatz. Nach einem kleinen Spaziergang erreichten alle das Restaurant und Hotelschiff „Alexander von Humboldt“ wo es für jeden ein ausgewähltes Mittagessen gab. Weiter ging es zu einer Besichtigung ins Heimatmuseum „Schloss Schönebeck“ und im Anschluss gab es in der freien Natur ein selbst organisiertes „Kaffeetrinken“.

Die Heimfahrt führte noch über Wense ins „Pflanzeneck“ wo für alle ein Abendessen bereitgestellt wurde. Nachdem alle müde wieder im Sportheim ankamen wurde der Abend in einer kleinen Plauderstunde abgeschlossen.

Die Schützensparte des TSV Sonnenbergs bedankt sich bei Thea und Heinz für das gute Gelingen und Organisieren der Fahrt.

Halbjahresabschluss mit vorzüglichem Imbiss
Sieger des Mannschaftswettkampfschießens (Ergebnisse siehe unten)
Karnevalspaar 2019: Petra Jung und Marco Günther

D i e   K ö n i g i n n e n   u n d   K ö n i g e   2 0 1 8 :

Siegfried Elsner (Großer König), Harald Ebeling (Feuerwehrkönig), Joachim Reinecke (Kleiner König), Anja Haueis (Damnekönigin), Torsten Endlich (KLZV/Gandur-Scheibe)

Katrin Vosshagen (Volkskönigin), Tessa Moos (Jugendkönigin),

Tobias Voges (Schützenkönig)

D i e   g e e h r t e n   M i t g l i e d e r :

Ehrenmitglieder: Rüdiger Ebeling und Detlef Schulte

25 Jahre TSV: Markus Lampe und André Reinecke

60 Jahre Schützensparte: Heinz Diekmann (Gründungsmitglied)

40 Jahre Schützensparte: Heinz Artmann und Heinz Klix

25 Jahre Schützensparte: Harald Ebeling und Manuela Voges

15 Jahre Schützensparte: Petra Jung, Tanja + Sven von der Osten-Fabeck